Logo BMDV-BMWSB

Willkommen

Am 11. Oktober 2022 wird das neue BIM-Portal des Bundes durch Bundesminister Dr. Wissing und Bundesministerin Geywitz der Öffentlichkeit vorgestellt und freigeschaltet.

Zu diesem Anlass veranstaltet das BMDV gemeinsam mit dem BMWSB in Berlin einen Ideathon zur Anwendung und Weiterentwicklung von Building Information Modeling (BIM) im Infrastruktur- und Hochbau des Bundes und in der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

Das BIM-Portal des Bundes wird durch das vom Bund getragene Zentrum für die Digitalisierung des Bauwesens -  BIM Deutschland -  entwickelt und aufgebaut.

Der Ideathon richtet sich an die gesamte BIM-Gemeinde aus Forschung, Lehre und Praxis, wie beispielsweise Interessierte aus Hochschulen, Unternehmen und der Berufsausbildung aus dem Bereich Planen, Bauen und Betreiben sowie Startups, die PropTech-Szene, Universitäten, Forschungsinstituten und die öffentliche Verwaltung.

Für die Gewinnerteams werden Förderpreise zwischen 500 bis 1.500 Euro vergeben.

Ihre Fragen können Sie gerne an folgende E-Mail-Adresse senden:
bim-ideathon2022@bimdeutschland.de

pfeil-hoch

Öffentliche Freischaltung des BIM-Portals des Bundes durch Bundesminister Dr. Wissing und Bundesministerin Geywitz und BIM-Ideathon

11. Oktober 2022
ASANTA, Wilmersdorfer Straße 141, 10585 Berlin